Heiße Phase der Saisonvorbereitung beginntHeiße Phase der Saisonvorbereitung beginnt

Heiße Phase der Saisonvorbereitung beginnt

NINERS bestreiten sieben Testspiele in drei Wochen.

Sachsens beste Korbjäger blicken vorfreudig auf die neue Spielzeit und gehen nunmehr in die entscheidende Phase ihrer Saisonvorbereitung. Nachdem insbesondere die deutschen Akteure der Chemnitzer Basketballer schon in den vergangenen Wochen täglich im Trainingszentrum „Feel Good Club“ schwitzten, kommen diese Woche auch die ausländischen Spieler hinzu. Mindaugas Susinskas, Marko Filipovity und Aher Uguak sind bereits in Chemnitz eingetroffen. Shonn Miller wird am Samstag erwartet. Die zwei Guards, welche man noch unter Vertrag nehmen wird, sollen im August hinzustoßen, damit die NINERS dann in voller Mannstärke ihre insgesamt sieben Testspiele bestreiten können. Dabei trifft man auf Bundesligarivalen wie Bayern München, Brose Bamberg oder den SYNTAINICS MBC. „Wir haben uns bewusst für diese starken Gegner entschieden, um uns bestmöglich auf das Champions-League-Qualifikationsturnier vorzubereiten“, sagt Cheftrainer Rodrigo Pastore mit Blick auf den ersten Saisonhöhepunkt, der vom 21. bis 25. September in Skopje steigt.

Da die NINERS ihr Auftaktmatch und das mögliche Halbfinale in der mazedonischen Hauptstadt um jeweils 21 Uhr bestreiten, wird auch das letzte Testspiel zuvor am späteren Abend angesetzt. „Wir möchten so den richtigen Rhythmus aufnehmen“, erläutert Pastore, weshalb die Vorbereitungspartie gegen den MBC am Donnerstag, den 15. September, um 20:30 Uhr beginnt. Da an jenem Abend die Messe Chemnitz belegt ist, kehren die NINERS für das Duell mit Weißenfels ausnahmsweise zurück in ihr altes Wohnzimmer, die Richard-Hartmann-Halle. Jene Partie wird zudem das einzige öffentliche Testspiel in Chemnitz sein. Informationen zum Ticketvorverkauf folgen in Kürze. Wer Jonas Richter, Nelson Weidemann und Co. schon vorher live sehen möchte, hat dazu beim Vorbereitungsturnier in Bayreuth sowie bei den Testpartien in Bamberg und München Gelegenheit. Dagegen werden die ersten Vorbereitungsspiele gegen die tschechischen Kontrahenten aus Usti nad Labem und Pardubice nicht öffentlich ausgetragen.

 

TESTSPIELE

NINERS Chemnitz vs. BK SLUNETA Usti nad Labem, Freitag, 26.08.2022, 18:00 Uhr

NINERS Chemnitz vs. BK JIP Pardubice, Sonntag, 28.08.2022, 18:00 Uhr

NINERS Chemnitz vs. Brose Bamberg, Samstag, 03.09.2022, 20:00 Uhr, Oberfrankenhalle Bayreuth

Platzierungsspiel vs. Bayreuth oder Hamburg, Sonntag, 04.09.2022, 14:30 oder 17:00 Uhr, Oberfrankenhalle Bayreuth

Brose Bamberg vs. NINERS Chemnitz, Mittwoch, 07.09.2022, 18:00 Uhr, Trainingszentrum Strullendorf bei Bamberg

FC Bayern München vs. NINERS Chemnitz, Samstag, 10.09.2022, 18:00 Uhr, Spielstätte noch offen

NINERS Chemnitz vs. SYNTAINICS MBC, Donnerstag, 15.09.2022, 20:30 Uhr, Richard-Hartmann-Halle

Die NINERS App
Offizielle NINERS App

Jetzt bei Google Play

Jetzt im App Store