PokalpremierePokalpremiere
NINERS Chemnitz

NINERS Chemnitz

87

:
ratiopharm ulm

ratiopharm ulm

85

Pokalpremiere

Chemnitz empfängt Ulm.

Zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte nehmen die NINERS Chemnitz am MagentaSport BBL Pokal teil. Der besondere Reiz dieses Wettbewerbs – nur die besten 16 Erstligisten der Vorsaison spielen mit, alle Runden werden ohne Setzliste ausgelost und im KO-System ausgetragen. Nach Achtel-, Viertel-, Halbfinale und dem Endspiel steht der Gewinner fest. Ein Titel mit vier Siegen, doch schon die erste Hürde hat es für Sachsens beste Korbjäger wahrlich in sich. Denn am Samstag gastiert mit ratiopharm ulm eines der besten BBL-Teams überhaupt in Chemnitz. Letzte Saison erreichten die Donaustädter im Pokal wie auch in der Meisterschaft das Halbfinale und wollen sich dieses Jahr mit namhaften Neuzugängen noch näher an die Platzhirsche aus Berlin und München heranpirschen. Chemnitz darf nach seinen beiden Auftaktsiegen gegen Oldenburg und Hamburg aber durchaus mit breiter Brust antreten und möchte vor den eigenen Fans alles in die Waagschale werfen.

Erneut sind unter 3G-Bedingungen bis zu 4.700 Besucher in der Messe Chemnitz erlaubt. Dauerkartenbesitzer hatten ein Vorkaufsrecht auf ihre angestammten Plätze, was jedoch nicht in allen Fällen genutzt wurde, so dass auch jetzt noch ausreichend Karten für Kurzentschlossene im Ticket-Online-Shop verfügbar sind. Zudem wird es erstmals auch wieder eine Abendkasse geben und am 3G-Checkpoint steht mehr Personal bereit, um die Wartezeiten bei den aufwendigen Kontrollen zu verringern.  Schließlich ist nur Besuchern mit Impf- oder Genesenen-Nachweis oder einem negativen Corona-Testzertifikat (Antigen-Schnelltest maximal 24 Stunden alt, PCR-Test höchstens 48 Stunden) der Zugang zur Messe Chemnitz gestattet. Ab dem Einlassbereich und auf allen Wegen innerhalb der Arena gilt Maskenpflicht. Nur am Sitzplatz ist das Tragen einer Maske optional.

Trotz dieser besonderen Rahmenbedingungen kamen zum ersten Heimspiel gegen Oldenburg mehr als 3.500 Chemnitzer Anhänger und trugen mit ihrem Support maßgeblich zum hauchdünnen 79:78-Sieg bei. „Sie waren unser sechster Mann und werden uns gegen Ulm hoffentlich wieder so lautstark unterstützen“, wünscht sich NINERS-Cheftrainer Rodrigo Pastore eine euphorische Kulisse. Diese könnte vor allem den Spielern helfen, die Strapazen der letzten Tage wegzustecken, mussten sie doch unter der Woche 1.000 Kilometer auf deutschen Autobahnen und das höchst temporeiche Auswärtsspiel in Hamburg absolvieren. Von eben jenem kehrten die NINERS dann mit dem zweiten Saisonsieg zurück und dürften voller Selbstvertrauen ins nächste Match gehen.

Allerdings ist Ulm nochmal eine andere Hausnummer als die beiden bisherigen Gegner. Denn um die beiden erfahrenen Routiniers Per Günther und Tommy Klepeisz scharte Headcoach Jaka Lakovic diesen Sommer eine ganze Schar namhafter Neuzugänge. Allen voran den brasilianischen Centerhüne Cristiano Felicio (bislang 15.5 Punkte pro BBL-Partie), der in seiner Karriere bereits 258 NBA-Spiele für die Chicago Bulls bestritt. Echtes NBA-Potenzial wird auch Justin Simon (13.0) und Jaron Blossomgame (8.0) zugeschrieben. Absolut herausragender Ulmer an den ersten beiden Spieltagen war aber deren US-Landsmann Semaj Christon, der im Schnitt 22 Punkte, 10.5 Assists, vier Rebounds und zwei Steals auflegte. Mit den deutschen Nationalspielern Philipp Herkenhoff und Karim Jallow, dem montenegrinischen Toptalent Fedor Zugic sowie 2.12-Meter-Brocken Nicolas Bretzel stehen Lakovic zudem zahlreiche starke Alternativen zur Verfügung. „Ulm hat einen sehr hochkarätig und tief besetzten Kader, mit dem sie am Samstag sicher Favorit sind. Aber vielleicht können wir wieder überraschen“, hofft Pastore.

 

TERMINE:NINERS Chemnitz vs. ratiopharm ulm (Pokal), Samstag, 02.10.2021, 18:00 Uhr

 

NINERS Chemnitz vs. medi bayreuth (Liga), Samstag, 09.10.2021, 20:30 Uhr

Die nächsten Spiele der Niners
DatumSpiel

NINERS Chemnitz

87 : 85

ratiopharm ulm

Sa, 02.10.2021: NINERS Chemnitz gegen ratiopharm ulm

NINERS Chemnitz

72 : 86

medi bayreuth

Sa, 09.10.2021: NINERS Chemnitz gegen medi bayreuth

Basketball Löwen Braunschweig

84 : 93

NINERS Chemnitz

Sa, 16.10.2021: Basketball Löwen Braunschweig gegen NINERS Chemnitz
managedhosting.de GmbH

Entwicklung der Website, der App und Betrieb der Server der NINERS

NINERS Chemnitz vs. ratiopharm ulm
NINERS Chemnitz

NINERS Chemnitz

87

:
ratiopharm ulm

ratiopharm ulm

85

Zum Spiel

Ausgabe 176 – The Return Of The Orange Army
Ausgabe 176 – The Return Of The Orange Army

Ausgabe 176 – The Return Of The Orange Army

Pressekonferenz Magenta Sport BBL Pokal - Achtelfinale
Pressekonferenz Magenta Sport BBL Pokal - Achtelfinale 7:51

Pressekonferenz Magenta Sport BBL Pokal - Achtelfinale

MagentaSport BBL Pokal Achtelfinale NINERS Chemnitz : ratiopharm ulm
MagentaSport BBL Pokal Achtelfinale NINERS Chemnitz : ratiopharm ulmNINERS Chemnitzratiopharm ulm

MagentaSport BBL Pokal Achtelfinale NINERS Chemnitz : ratiopharm ulm

Die NINERS App
Offizielle NINERS App

Jetzt bei Google Play

Jetzt im App Store