21.05.2017 16:05 Alter: 150 days
Kategorie: Niners, Startseite

Nachwuchstrainer gesucht!

We want you! Hauptamtlicher Nachwuchstrainer NINERS Academy - NINERS Chemnitz e.V.


Wir, die NINERS aus Chemnitz, sind ein aufstrebender Basketballverein in Deutschland mit einem ambitionierten Nachwuchsleistungsprogramm. Wir verfügen über ideale infrastrukturelle Voraussetzungen mit Sportgymnasium, Sportoberschule und angeschlossenem Internat sowie erstklassige Trainingsmöglichkeiten. Drei hauptamtliche Jugendtrainer und viele weitere Übungsleiter stehen in der Verantwortung für unseren Jugendbereich von der U8 bis zur NBBL-Mannschaft in der U19.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere NINERS Academy einen Nachwuchstrainer für eine der hauptamtlichen Trainerstellen. Das Profil umfasst die Steuerung, Aufbauarbeit und Weiterentwicklung unseres Schulprogramms, das Training und das Coaching von Jugendmannschaften im jüngeren Kinder- und Jugendbereich sowie die Mitarbeit in der Entwicklung unserer älteren Jugendspieler. Unter Führung unseres neuen sportlichen Leiters Konstantin Lwowsky wollen wir mit einem starken Trainerteam die Basis unserer Nachwuchsarbeit vergrößern und unsere Sportart auch in den Schulen der Stadt weiter populär machen. Die bereits jetzt sehr gute Jugendarbeit in den Vereinsteams soll weiter entwickelt werden und sowohl unseren größten Talenten den Weg in unsere erste Mannschaft ebnen als auch zu einer gesunden Breite führen mit dem Ziel, einer der vorbildlichsten Ausbildungsstandorte in Basketball-Deutschland zu sein.

Anforderungen sind:

  • B-oder A-Trainer-Lizenz oder auf einem entsprechenden Ausbildungsweg
  • Erfahrung im Leistungssportbereich auf Vereins- und/oder Verbandsebene
  • Erfahrung im Kinder- und Jugendbasketball, bestenfalls mit Vorerfahrungen in der Schul-Trainingsarbeit
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten, hohes Maß an Eigenverantwortung, Organisationsfähigkeit und Selbstständigkeit

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Führungsqualitäten werden vorausgesetzt. Sie sollten Freude daran haben, mit jungen Menschen zu arbeiten.

Die Trainerstelle kann perspektivisch auch mit einem Stipendium für das Trainerausbildungsprogramm der BBL verknüpft sein

Ihre ausführliche Bewerbung mit Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie einer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per Mail an sven.boettger@chemnitz99.de und konstantin.lwowsky@chemnitz99.de.