FAQ I Hygienerichtlinien 09.10.2021FAQ I Hygienerichtlinien 09.10.2021

FAQ I Hygienerichtlinien 09.10.2021

Überblick über die Hygiene- und Verhaltensrichtlinien für den 09.10.2021

 

Wie wird die vorgeschriebene Kontaktnachverfolgung sichergestellt?

Beim Betreten der Messe Chemnitz müssen sich alle Gäste entweder mittels Corona- oder Luca-App per QR-Code-Scan registrieren oder ein Kontaktformular ausfüllen. 

Ab wann beginnt der Einlass am Samstag? 

Der 3G-Checkpoint und die Messe Chemnitz öffnen ab 19:00 Uhr. Wir empfehlen allen Besuchern sich frühzeitig einzufinden, um einen geregelten Einlass gewährleisten zu können.  

Welcher 3G-Nachweis ist zulässig?

Alle Besucher müssen einen der 3G-Nachweise -Getestet, Geimpft oder Genesen- am Checkpoint vorzeigen. Es werden ausschließlich Besucher zur Veranstaltung zugelassen, die den Status der 3G erfüllen. Mit dem 3G Nachweis muss auch ein Identitätsnachweis (Personalausweis, Führerschein, Krankenkarte, etc.) vorgezeigt werden. 

Getestet 

  • zertifizierter negativer Antigentest (nicht älter als 24 Stunden) oder 
  • zertifizierter negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)

Genesen

  • gültiger Genesenennachweis nach überstandener SARS-CoV-2-Infektion, die nicht länger als sechs Monate zurückliegt

Geimpft

  • Impfausweis mit einem in Deutschland zugelassenen Vakzin
  • Digitaler Impfnachweis (Corona-Warn-App)

Zählen negative Selbsttests auch als Nachweis? 

Nein. Zulässig ist nur ein zertifizierter Antigentest (nicht älter als 24 Stunden) oder ein zertifizierter PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).

Wird es vor Ort eine Teststation geben?

Nein. An der Messe Chemnitz gibt es keine Testmöglichkeit. Wer einen Testbefund benötigt, sollte bereits vor Anreise zur Halle eines der zahlreichen Testzentren im Stadtgebiet aufsuchen.

Liste der Corona-Testzentren im Stadtgebiet Chemnitz

Besteht die 3G-Nachweispflicht auch für unter 18-Jährige?

Nein. Für Schüler und Kita-Kinder, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen, ist kein Testnachweis nötig. Als Beleg dient der Schülerausweis, Einschulungsbescheid, eine Schulbesuchsbestätigung, ein aktuelles Zeugnis oder Ähnliches.

Wo befindet sich der 3G-Checkpoint?

Der 3G-Checkpoint befindet sich auf dem Messevorplatz, direkt nach den markanten Türmen. Dort erhalten alle Besucher nach dem Vorzeigen eines gültigen 3G-Nachweises eine Zugangslegitimation. Nur mit dieser Zugangslegitimation ist der Zugang zur Halle gestattet. 

Müssen Besucher in der Messe Chemnitz eine Maske tragen?

Ja. Für alle Besucher ist das Tragen einer zertifizierten Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Gelände der Messe Chemnitz verpflichtend. 

Muss am Sitzplatz eine Maske getragen werden?

Nein. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung am Sitzplatz ist optional.

Ist eine Stoffmaske zulässig?

Nein. Zulässig sind nur medizinische Masken. 

Wo befindet sich der VIP-Eingang?

Für alle Inhaber einer VIP-Saisonkarte erfolgt der Zugang zur Messe Chemnitz wie gewohnt über die Außentreppe Richtung Neefestraße. Das Vorzeigen des 3G-Nachweises erfolgt am VIP-Eingang und nicht am 3G-Checkpoint. 

Dürfen Fans nach dem Spiel die Spieler abklatschen?

Nein. Die Aktivzone 1, rund um das Spielfeld, darf nicht betreten werden. Der direkte Kontakt zu Spielbeteiligten ist nicht gestattet.

 

managedhosting.de GmbH

Entwicklung der Website, der App und Betrieb der Server der NINERS

easyCredit BBL Spieltag 3 NINERS Chemnitz : medi bayreuth
easyCredit BBL Spieltag 3 NINERS Chemnitz : medi bayreuth

easyCredit BBL Spieltag 3 NINERS Chemnitz : medi bayreuth

Die NINERS App
Offizielle NINERS App

Jetzt bei Google Play

Jetzt im App Store